News

Einladung zur Gründungsversammlung der Interessengemeinschaft «IG Haus der Vereine im Ringhof»

Einladung zur Gründungsversammlung der Interessengemeinschaft «IG Haus der Vereine im Ringhof»


In den nächsten Jahren will die Kantonspolizei ihr Hauptquartier in 
der Lorraine, den sogenannten Ringhof am Nordring 30 verlassen und in 
ein ausserhalb der Stadt Bern neu gebautes Polizeizentrum umziehen.

Bis es soweit ist, dauert es zwar noch lange, aber über die zukünftige 
Nutzung des Ringhofs wird bestimmt schon früher entschieden. Dabei ist 
noch offen, ob der Kanton die Gebäude weiterhin selber nutzen oder an 
Dritte verkaufen will. Die künftige Nutzung eines so grossen 
Bürogebäudes wird einen erheblichen Einfluss auf die zukünftige 
Entwicklung der Lorraine haben.

Die Alternative Linke hat im Juni 2016 im Stadtrat eine Motion zum 
Ringhof eingereicht. Sie fordert den Gemeinderat auf, den Ringhof zu 
erwerben und darin ein Haus der Vereine einzurichten. Leider hat der 
Gemeinderat im November 2016 negativ auf die Motion reagiert, bzw. er 
ist gar nicht vertiefter auf die gestellten Fragen eingegangen. Er 
empfiehlt den Vorstoss zur Ablehnung. Die Debatte im Stadtrat steht 
jedoch noch aus und es ist gut möglich, dass sich die, im Dezember 
2016 neu gewählte rotgrüne Mehrheit im Gemeinderat offener zeigt als 
das fühere Gremium.

Als nächsten konkreten Schritt lädt die AL zusammen mit dem Verein 
läbgi Lorraine ein, um die «IG Haus der Vereine im Ringhof» zu 
gründen. An- und Abmeldungen können an folgende Adresse geschickt 
werden: ringhof@lorraine.ch